Familienrecht

Geht es um Familie, denkt man nicht zuerst an Streit. Kommt es aber doch zu Streit ist anwaltliche Unterstützung mit dem richtigen Fingerspitzengefühl gerade im Familienrecht wichtig. Geht es doch oft darum, grundlegende Dinge zu regeln: eine Trennung oder Scheidung, Unterhalt oder Umgangsrecht und Sorgerecht.

Wir beraten und vertreten Sie mit dem richtigen Gespür für Ihre Situation zu diesen und anderen Themen im Familienrecht – in guten Zeiten, aber natürlich auch wenn das „Kind schon in den Brunnen gefallen“ ist.

Nichteheliche Lebensgemeinschaft (neL)

Immer mehr Paare entscheiden sich für ein Zusammenleben ohne Trauschein. Aber auch in einer „wilden Ehe“ ergeben sich immer wieder Fragen aus dem Familienrecht z. B. wenn Kinder aus einer solchen Beziehung entstehen. Hier ergeben sich Fragen zum Namensrecht und Sorgerecht (Sorgeerklärung), zur Vaterschaft (Vaterschaftsanerkennung) oder nach einer Trennung auch zum Umgangsrecht.

Unsere Rechtsanwälte für Familienrecht beantworten Ihnen alle Ihre Fragen rund um die „neL“, damit Sie Ihre Rechte auch kennen und wahrnehmen können, wenn Sie ohne Trauschein zusammen leben und vielleicht eine Familie planen. Sprechen Sie die GILMOUR Rechtsanwälte einfach an.

Ehe & Lebenspartnerschaft: Zugewinngemeinschaft, Gütertrennung etc.

Wer sich für eine Ehe oder Lebenspartnerschaft entscheidet, hat oft auch Fragen zu den rechtlichen Folgen dieses Schrittes. Der gesetzliche Güterstand der Zugewinngemeinschaft kann in unterschiedlichen Konstellationen nicht „gerecht“ sein oder für Unternehmer im Falle einer Scheidung / Aufhebung der Lebenspartnerschaft schwerwiegende negative Folge haben. Gütertrennung in einem Ehevertrag zu vereinbaren, kann dann eine gute, gerechte Lösung sein.

Natürlich kommt es dabei immer auf den Einzelfall an, den es mit einem spezialisierten Rechtsanwalt zu besprechen gilt. Unsere Rechtsanwälte stehen Ihnen gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Trennung und Scheidung

Im Falle einer Trennung oder Scheidung häufen sich Fragen zum Familienrecht, vor allem wenn Kinder aus der Beziehung stammen. Was passiert mit der gemeinsamen Wohnung oder dem gemeinsamen Haus? Wer bekommt das Sorgerecht für die Kinder? Wer darf die Kinder wann sehen? Wem steht welcher Unterhalt zu und wann muss eine Frau wieder Vollzeit arbeiten, um sich selbst zu versorgen?

Diese und andere Fragen beantwortet Ihnen die GILMOUR Rechtsanwälte gerne in einem persönlichen Beratungstermin – auch wenn es um die Aufhebung einer Lebenspartnerschaft geht. Sprechen Sie sie gerne an!

Beratung

Gerade im Familienrecht ist präventive Beratung wichtig. So ist es z. B. sinnvoll, sich vor der Eheschließung oder Eintragung der Lebenspartnerschaft über Themen wie Ehevertrag / Lebenspartnerschaftsvertrag, Zugewinngemeinschaft und Gütertrennung zu informieren.

Aber auch bei akuten Streitigkeiten kann man zunächst versuchen, diese außergerichtlich zu klären. Zum Beispiel ist es möglich, im Vorfeld einer Scheidung eine Scheidungsfolgenvereinbarung zu erstellen, die die Scheidung dann vereinfacht und beschleunigt.

Die Rechtsanwälte von GILMOUR Rechtsanwälte beantworten Ihre Fragen zum Familienrecht und unterstützen Sie bei der Gestaltung von Vereinbarungen – auch zwischen Partnern einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft –, die später helfen, Streit möglichst zu vermeiden.

Vertretung vor Gericht

Ist ein Streit im Familienrecht nicht ohne Gang vor Gericht beizulegen, vertreten die GILMOUR Rechtsanwälte  Sie im Raum Rudolstadt und Ilmenau und deutschlandweit natürlich in allen Familiensachen vor dem Familiengericht. Bei allem Nachdruck, mit dem Sie für Ihre Rechte eintritt: Sie verliert dabei nie das richtige Augenmaß für Ihre persönliche Situation.

Schnittstellen zum Erbrecht

Das deutsche Erbrecht hängt wesentlich von der familiären Abstammung ab. Deswegen gibt es viele Bereiche, in denen sich Familienrecht und Erbrecht gegenseitig beeinflussen, z. B. im Zusammenhang mit Adoption oder Scheidung bzw. Trennung.

Die GILMOUR Rechtsanwälte beraten Sie auch im Erbrecht. Damit sind sie auch dann die richtigen Ansprechpartner für Sie, wenn es nicht nur um reine Familienrechtsangelegenheiten geht, sondern Sie auch Fragen zum Erbrecht haben.

Erfahren Sie HIER mehr zu unserer Beratung im Erbrecht.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Benutzen Sie unser bequemes Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.